„Die Chemie stimmt“ – BÜFA Reinigungssysteme setzt auf SIVAplan

September 2017 ❘ SIVAplan erhält den Zuschlag für einen Großauftrag in der Chemie-Branche als GU-Logistik. Nicht nur das Konzept sowie die Wettbewerbsfähigkeit, sondern auch eine gute Chemie zwischen dem BÜFA-Projektteam und unserem Vertriebsteam führte letztlich zur Entscheidung für SIVAplan.

Die BÜFA-Gruppe ist ein unabhängiges, mittelständisches Unternehmen der Chemischen Industrie. BÜFA wurde 1883 in Oldenburg gegründet und ist heute in den Geschäftssfeldern Chemicals, Cleaning und Composites international erfolgreich. Im Geschäftsfeld Cleaning versorgt BÜFA Unternehmen weltweit mit innovativen Reinigungsprodukten. Ausgeklügelte Systemlösungen für die Anwendungs- und Dosiertechnik ergänzen dabei das Produktportfolio.

Das Projekt kurz und knapp

Eine komplexe Paletten-Förderanlage für die unterschiedlichsten Ladungsträger bildet künftig die intralogistische Achse zwischen den Bestandsgebäuden und dem Neubau. Zum Lieferumfang von SIVAplan gehören neben der Förderanlage (Mechanik, Elektrik, Steuerung) auch ein vollautomatisches Hochregallager (inhouse), ein Materialflussrechner, eine automatisch angebundene Kommissionierung mit Pick by Light sowie in die Förderanlage integrierte Palettenwickler.

Die Auftragsabwicklung schreitet bereits in großen Schritten voran. In einem detaillierten Projektbericht werden wir das Projekt nach seiner Fertigstellung ausführlich vorstellen.