Die Fertigung der Intralogistik-Komponenten bei SIVAplan

Intralogistikkomponenten von SIVAplan
Fertigung in unserem Werk in Troisdorf.

Die verschiedenen Elemente unserer Fördertechnik haben sich in der Vergangenheit in einer Vielzahl unterschiedlichster Projekte bewährt.

Ob im anspruchsvollen Drei-Schicht-Betrieb oder im eiskalten Tiefkühllager bei -30° C: Die gewissenhafte Fertigung unserer Intralogistikkomponenten sorgt für einen effizienten und reibungslosen Einsatz auch über lange Zeiträume.

Sie minimiert Wartungs- und Ersatzteilkosten, sichert einen langen Lebenszyklus der Komponenten und Anlage und vermeidet unnötige Stillstandszeiten durch Reparaturen.

Lückenlose Qualitätssicherung bei jedem Fertigungsschritt

Mit viel Erfahrung fertigen unsere Mitarbeiter unsere Intralogistik-Komponenten.

Von der Konstruktion über die Auswahl der verwendeten Materialien bis zur Metallverarbeitung und Elektrifizierung: Jeder Arbeitsschritt von der Planung über die Fertigung bis zur Installation und Inbetriebnahme wird durch unser Qualitätssicherungskonzept überwacht und dokumentiert.

So wird sichergestellt, dass nur einwandfrei funktionierende Elemente wie Rollenförderer, Heber, Regalbediengeräte oder Verfahrwagen unser Werk in Troisdorf verlassen.

Das sorgt für Sicherheit – bei unseren Kunden und auch bei uns.