News & Aktuelles

Projekt abgeschlossen: Einweihung des vollautomatischen Reifelagers bei Bayernland

Als Generalunternehmer lieferte SIVAplan alle Komponenten für das neue, hochmoderne Lager am Standort in Bayreuth. Nach der erfolgreichen Inbetriebnahme wurde es nun offiziell eingeweiht.

Ca. 5.500 Palettenstellplätze für Zwischenerzeugnisse und Fertigwaren bietet das neue Lager, das als Bindeglied zwischen der Produktion, der Kommissionierung und dem Versand von Fertigwaren fungiert. Die Anlage wurde als Kanallager konzipiert, in dem ein Quer-Sat-Duo zum Einsatz kommt.

weiterlesen

Prüfanlage mit Sonderfunktionen sichert reibungslose Palettenbereitstellung für Wellpappe-Produkte

Für die Katharina Tillmann Papier- und Wellpappenfabrik e.K. entwickelte die SIVAplan GmbH eine äußerst vielseitige Palettenprüfmaschine. Vollautomatisch sorgt die Anlage dafür, dass selbst in Stoßzeiten ausreichend einwandfreie Europaletten für den innerbetrieblichen Materialfluss zur Verfügung stehen. Die optimale Einbindung in die bestehende Intralogistik erhöht die Performance der Lagertechnik zusätzlich.

weiterlesen

Auf gute Nachbarschaft und Partnerschaft:
Harry-Brot erweitert seine Tiefkühl-Lagerkapazitäten in Troisdorf

Mai 2021 ❘Neben der Erweiterung des vollautomatischen Hochregallagers standen auch kundenspezifische Softwareerweiterungen und Optimierungen sowie eine Effizienzsteigerung des Versands im Fokus der Konzeptplanungen.

In Zusammenarbeit entwickelten die Fachleute und Spezialisten von Harry-Brot und SIVAplan die optimale Standorterweiterung unter Berücksichtigung der baulichen Möglichkeiten und der Anschlusssituation im Bestand.

weiterlesen

SIVAplan fördert zwei Studierende mit dem Deutschlandstipendium

September 2020 Für mehr finanzielle Sicherheit: Die SIVAplan GmbH unterstützt mit dem Deutschlandstipendium zwei Studierende der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (HBRS). Die beiden Teilnehmer des Studiengangs Informatik / Betriebswirtschaft erhalten monatlich 300 Euro, die je zur Hälfte von SIVAplan und dem Bund bereitgestellt werden.

Durch die Förderung der Studierenden stärkt SIVAplan seine Kontakte zur Forschung und Wissenschaft. Neben der Teilnahme an Unternehmenstag, der bis zum Ausbruch von Covid-19 regelmäßig am Sankt Augustiner Standort der HBRS stattfand, bietet SIVAplan Studierenden immer wieder die Möglichkeit zur Absolvierung von Praxissemestern oder der praktischen Arbeit für Bachelor- und Masterarbeiten.

weiterlesen