Abgehängte Förderstrecke bei Tönnies: Flexibler Materialfluss in der Großfleischerei

Für den größten Fleischproduzenten Europas realisierte SIVAplan die Anbindung der Produktion an insgesamt fünf Läger und den Versand mittels einer unter der Decke montierten Förderstrecke. Schnell und hygienisch erfolgt so der Materialfluss der verderblichen Ware. Da die Fleischerzeugnisse über den Maschinen und Mitarbeitern durch die Halle schweben, werden gegenseitige Beeinträchtigungen mit den Prozessen auf Bodenniveau ausgeschlossen und ein reibungsloser Materialfluss über eine Strecke von mehr als zwei Kilometern sichergestellt.

Außenansicht des Hochregallagers von Tönnies
Abgehängte Förderstrecke von SIVAplan
Abgehängte Förderstrecke von SIVAplan
Abgehängte Förderstrecke von SIVAplan
Abgehängte Förderstrecke von SIVAplan

Lernen Sie uns kennen!

Sie möchten mehr über SIVAplan erfahren?

Dann laden Sie sich hier unsere Imagebroschüre herunter.

PDF-Dokument (5,1 MB)

Ihr Ansprechpartner

Dipl. Wirt.-Ing. (FH)
Christian Langsdorf

Telefon:
+49 (0) 22 41 / 8 79 45 45
christian.langsdorf@qRWhaiQeqBuxY5qXhWmwnsivaplan.de